Besuchen Sie unseren Sponsor: Ranketing GmbH

Buch „Himmlischer Kindermund“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Essen & Trinken


Autor/in: T. L.   18. Januar 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (13)
David (3) isst ein Brot mit Butter und Nutella. »Ich möchte noch ein Brot mit Nurteller.« Ich: »Auch wieder mit Butter?« David: »Nein, nur mit Teller.«


Autor/in: E. Thöni   16. Januar 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (15)
Beim Zahlen an der Kasse sehe ich, dass die Zitronen schimmlig sind und gebe sie zurück. Im Auto sagt Johannes (5) zu mir: »Mama! Wir müssen meine Schuhe wegschmeißen, die sind wie die Zitrone: total himmlisch!«


Autor/in: b. bo   04. Januar 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (34)
»Was gab es denn heute im Kindergarten zu essen?«, möchte meine Schwester von ihrem vierjährigen Sohn Joel wissen. Die Auskunft lautet: »Froschäpfel.« (Auf dem Speiseplan stand Falafel)


Autor/in: G. U.   02. Januar 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (28)
Silvester soll es Raclette geben. Philipp (9): »Oh ja, wir essen Silvester Roulette!«


Autor/in: P. Biechele   20. Dezember 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (46)
Abendessen. Es gibt Gyros mit Tzatziki. Ich meine zu meinem Freund, dass ich ihn damit dann gut zustinken werde. Er antwortet: »Egal, jetzt nehm ich noch mehr, dann stink ich auch.« Jan (10) legt die Stirn kraus: »Dann könnt Ihr euch ja nicht mehr riechen!«


Autor/in: M. G.   24. November 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (69)
Unserer Tochter Sarah (3) scheint aufgefallen zu sein, dass ihr Vater gerne Honig zum Frühstück mag. Denn als ich beim Schlafengehen ein Ratespiel mit ihr spiele und dabei frage: »Wie heißt der Bär, der immer Honig isst?« (Winnie Pu), antwortet sie: »Papa.«


Autor/in: c. k   08. November 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (77)
Rebecca serviert mit der großen Schöpfkelle die Suppe. Stolz sagt sie: »Jetzt bin ich dein Schöpfer.«


Autor/in: D. Kelting   29. Oktober 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (89)
Yuna (6) und ich sind beim Mittagessen. Ich: »Möchtest du Kartoffeln zu deinem Fleisch?« Yuna: »Ja, aber keine geprügelten!« (= pürierten)


Autor/in: C. Neumann   27. Oktober 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (106)
Oskar: »Uiiii Mami! Du hast ja auf den Kuchen Bruderzucker gemacht ...!«


Autor/in: M. Z   25. Oktober 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (107)
Tochter (5): »Mama, der Praktikant isst keine Kinder.«


vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App