Besuchen Sie unseren Sponsor: Ranketing GmbH

Buch „Mein Papa heißt Liebling“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Essen & Trinken


Autor/in: A. Wild   09. November 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (33)
Ich frage Moritz (3) beim Frühstücken: »Soll ich deinen Toast in ein Dreieck oder in ein Viereck schneiden?«
Die Antwort: »Mama, bitte ein Vierdreck.«


Autor/in: D. Ackermann    25. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (53)
Papa hat heute gekocht und unsere Dreijährige will mir am Telefon berichten, was es gibt: »Also Mama, es gibt das da, das da und das da.«


Autor/in: C. Michaelis    25. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (44)
Beim Vesper im Kindergarten fragt ein Junge (2,6): »Kistine kannst du mir bitte den Kakao, bitte geben, meine liebe Kistine.«


Autor/in: Y. Reinbold   18. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (63)
»Mama, ich hab so ein Durst! Ich hab schon Kohlendampf im Mund.« Ben (6).


Autor/in: D. Dong   29. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (63)
Elias (8): »Eigentlich ist jedes Essen Fast Food, denn alles wird zur Wurst.«


Autor/in: J. Zieske   29. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (56)
Urenkelin Melina schaut der Oma zu, wie sie Brötchen in Wasser einweicht, um daraus Bouletten zu machen. Als die Erzieherin am nächsten Tag fragt, was die Kinder am Wochenende gegessen haben, sagt Melina: »Ich hab gewaschene Brötchen gegessen.«


Autor/in: N. Müller    23. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (74)
Tims Aussage zu Philipp: »Ich mag kein Käse mehr, Philipp isst zu viel davon. Ihm muss doch übel werden davon!«


Autor/in: S. Geeler   19. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (75)
Arthur (9) fragt: »Was trinkst du da Papa?« Ich, genervt: »Schnaps.« Der Bursche sagt: »Okay, ich schnapps mir!« und greift nach der Flasche!


Autor/in: T. Steger   18. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (68)
Gespräch mit einem Fünfjährigen am Mittagstisch:
»Kann ich nochmal Nudeln haben?«
»Ja klar, ich hol dir welche.«
»Mami, gell, du bist mein Sklave, weil du mir immer was bringen musst.«



Autor/in: R. A.   09. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (91)
Wir sitzen in der Küche bei Kaffee und Kuchen. Nachdem Yanis (3) sein zweites Stück Kuchen bekommen hat, sagt Mama: »Jetzt ist aber Schluss.« Da wendet sich Yanis bedauernd zu Oma und sagt: »Oma, Schluss mit lustig.«


vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App