Besuchen Sie unseren Sponsor: Ranketing GmbH

Buch „Mein Papa heißt Liebling“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Familienleben


Autor/in: M. Treuke   01. Dezember 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (48)
Als das Besuchskind von Louisa (5) am Abend von seiner Mutter abgeholt wird, fragt Louisa: »Und wann werden denn die anderen Kinder abgeholt, Mama?« Ich bin irritiert: »Welche anderen Kinder denn?« Louisa: »Na Keno, Nick und Mila!« »Aber das sind doch deine Geschwister, die wohnen doch hier!« Louisa seufzt: »Naja dann.«


Autor/in: M. Treuke   01. Dezember 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (44)
Keno (6) tröstet mich, nachdem ich mich – seufzend wegen meiner unschönen Extra-Pfündchen – im Spiegel betrachtet habe: »Mama, du bist nicht dick!«. Er überlegt kurz und strahlt dann: »Du hast nur die Knochen ein bisschen weiter auseinander!«


Autor/in: A. Müther   10. November 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (58)
Alessia (2,5) nimmt mein Handy und macht viele Bilder, auch eins von ihrem Papa. Sie zeigt es ihm stolz und sagt: »Guck mal, Papa, du siehst lächerlich aus.«


Autor/in: S. D   03. November 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (69)
Benedikt (7) kommt nach einem Wochenende bei Oma nach Hause und fängt schon in der Türe ansatzlos an, mir etwas zu erzählen. Ich unterbreche ihn kurz: »Hey, sag doch erst mal Hallo, wenn du reinkommst. Du warst ja so lange weg!«. Er guckt irritiert und sagt: »Oh, stimmt. Ich hab aber in der Zeit ganz oft an dich gedacht, da hat es sich gar nicht so angefühlt, als wäre ich nicht hier gewesen.«


Autor/in: N. Honefeld    24. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (66)
Voller Liebe und Hingabe habe ich meiner Tochter FÜNF! Hosen genäht. Ich frage sie, ob sie ihr gefallen. »Ja, sie gefallen mir. Aber ich ziehe sie nur zum Schlafen an, ich möchte ja nicht, dass die Leute mich für lächerlich halten!«


Autor/in: N. Honefeld    24. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (70)
Meine Tochter (5) wird von mir aus dem Kindergarten abgeholt. Sie hält mir ein Bild unter die Nase und sagt voller Stolz: »Guck mal Mama, das bist du!« ich schaue mir das Bild an und frage sie: »Mein Schatz, was sind denn die vielen Striche im Gesicht?« Meine Tochter: »Deine Pickel.«


Autor/in: B. Hanke   24. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (78)
Mama und Papa geben sich ein Küsschen unter den kritischen Augen ihrer vierjährigen Tochter. Kommentar: »Ihr braucht euch nicht zu küssen. Ihr seid doch schon verheiratet.«


Autor/in: S. H.   20. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (86)
Ich trage unsere Rutsche von der ersten Etage die Treppe runter und jammere, dass die ganz schön schwer ist. Michl: »Aber Mama, du bist ein guter Kran!«


Autor/in: A. Strube    29. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (68)
Lenja (3,5) streichelt mir mit ihren kleinen Fingererchen über die Stirn: »Ich hätte auch gerne so Streifen wie du!«


Autor/in: E. Kockisch    10. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (112)
Robert (4) ist mit dem Papa im Auto unterwegs. Da sagt er: »Papa, ich weiß ja noch nicht alles, ich bin ja noch klein. Du weißt auch noch nicht alles. Aber der Opa, der weiß alles, weil der ist ja alt.«


vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App