Besuchen Sie unseren Sponsor: Ranketing GmbH

Buch „Mein Papa heißt Liebling“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Essen & Trinken


Autor/in: C. Magro   30. Juni 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (37)
Ein Kind bringt Brombeeren mit zum Frühstück und fragt die anderen Kinder: »Möchte jemand von meinen BRUMMBÄREN probieren?«


Autor/in: N. Ehl   06. Mai 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (78)
Es gibt Rucolasalat zum Abendessen. Adrian (3) setzt sich an den Tisch, schaut den Salat an, dann mich und sagt ganz verwundert: »Mama, wann hast du Gras gepflückt?«

Ich glaube er ist mehr über die Tatsache entsetzt, dass ich ohne ihn draußen gewesen sein könnte, als darüber, dass er »Gras« essen soll.


Autor/in: K. Gerlach   04. Mai 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (78)
Valentin (4) meint etwas angewidert, nachdem er die Suppe gekostet hat: »Das schmeckt wie Pudding mit Marmelade und Socken.«


Autor/in: B. Barbieri    28. April 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (91)
Mein Sohn (6) und ich kochen zusammen Mittag. Ich sage, er soll die Champignons halbieren oder am besten vierteln. Ich zeige ihm das nochmal genau wie ich es meine.
Kurze Zeit später ist er fertig und ruft total ernst: »Mama ich habe die Pilze in Viermalinge und Viermalstücklinge geschnitten – ist das gut so?«


Autor/in: M. Treuke    29. März 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (135)
Es gibt Ofenkartoffeln mit Rosmarin zum Abendessen. Nick seufzt beim Anblick seines Tellers verzweifelt: »Mama, wann haben wir denn den Weihnachtsbaum endlich leer gegessen?«


Autor/in: K. Gerlach   28. März 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (123)
Valentin (3) möchte gerne ein Lied singen. Wir einigen uns auf »Old McDonald hat ne Farm« und singen sämtliche Tiere durch. Als uns keins mehr einfällt frag ich ihn: »Was hat denn Old McDonald noch?« Valentin antwortet: »Ein Radieschen.« Ich frage ihn ganz verwundert: »Wie macht denn das Radieschen?« Valentin antwortet ganz selbstverständlich: »Na schmeck, schmeck hier, schmeck schmeck da!«


Autor/in: S. D   24. März 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (154)
Wir essen Pellkartoffeln. Carlotta (10), von Natur aus ungeduldig, fusselt ungelenk an ihren Kartoffeln herum und meint schließlich genervt: »Ist mir jetzt egal, dann ess‘ ich die Teile eben mit Folie!«


Autor/in: G. U.   20. Februar 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (205)
Es gibt Flammkuchen. Eric (7): »Also, ich möchte keine Zwiebeln mehr drauf – davon dampfen mir immer die Ohren!«


Autor/in: T. G.    06. Februar 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (155)
Ich liege krank auf dem Sofa. »Krankenschwester« Ronja (5) holt für mich Essen aus ihrer Kinderküche: Muffin, Pommes, Kekse. Ich sage, dass man, wenn man krank ist, aber eher viel Obst und Gemüse essen muss. Ronja: »Genau, deswegen hole ich dir jetzt auch eine Wurst.«


Autor/in: J. Biechele   29. Januar 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (194)
Abendessen. Jan (12) und mein Freund unterhalten sich. Jan: »Weißt du, wenn ich gewusst hätte, dass ich Ketchup haben darf, hätt ich ihn genommen!« Mein Freund singt: »Hätt ich dich heut erwartet, hätt ich Kuchen da!« Jan ganz trocken: »Äh, du HAST mich erwartet als ich aus der Schule kam!«


vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App