Besuchen Sie unseren Sponsor: Ranketing GmbH

Buch „Himmlischer Kindermund“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Natur & Tiere


Autor/in: N. H.   15. September 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (10)
Wir fahren mit meinem Neffen Sebastian (5) mit dem Auto an einer Weide vorbei und raten Tiere. Ich frage ihn: »Na Sebastian, weißt du denn auch, was das für Tiere sind?« Er nickt eifrig und sagt im Brustton der Überzeugung: »Ja ... Kuhen.«


Autor/in: N. H.   15. September 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (13)
Wir stehen mit Julia (3) bei den Großeltern im Garten. Plötzlich stampft sie mehrere Male mit dem Fuß auf eine Stelle. Ich frage sie, was los sei. Mit entrüstetem Blick sieht sie mich an und sagt: »Da war ein Käfer mit Locken ... der hat mich angeguckt!«


Autor/in: N. H.   13. September 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (21)
Mein Sohn Yannik (4) spielt mit unserem Kater Clyde. Dem wird es irgendwann zuviel und er haut mit der Pfote nach Yannik (trifft ihn jedoch nicht). Mein Sohn sieht ihn enttäuscht an und sagt: »Na toll Clyde, jetzt kannst du dir nen anderen Liebhaber suchen.«


Autor/in: N. H.   13. September 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (21)
Wir sind bereits den ganzen Tag im Detmolder Freilichtmuseum unterwegs. Wir steigen eine Treppe nach oben, auf ein altes Bauernbett zu. Darüber hängt eine Decke aus Tierhaaren. Yannik (5) sieht sie und sagt völlig konsterniert: »Na toll ... ein Pferdepelz.«


Autor/in: S. T   24. August 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (30)
Kind: »Schau mal, ein Vollmond! Mama: »Nein, noch nicht ganz. Da fehlt ein bisschen.« Kind: »Okay, dann muss er noch ein paar Wolken essen. Dann ist er voll.«


Autor/in: R. Thoma   18. Juli 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (67)
Ich möchte mit den Kita-Kindern über Haustiere sprechen und frage: »Was habt ihr denn für Tiere daheim?«
Ella (5): »Ich habe einen Hund und eine Katze. Halt nein, jetzt habe ich nur noch die Katze.«
Ich frage: »Oh, ist der Hund gestorben?«
»Nein, die Batterien sind leer.«


Autor/in: b. bo   01. Juli 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (76)
Anna-Lena und die Bienen: Anna-Lena (2) sieht eine Biene, die auf einer Blume sitzt und Nektar sammelt. Interessiert beugt sie sich zu der Biene und fragt freundlich: »Holst du Essen?«


Autor/in: b. bo   27. Juni 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (82)
Eine Biene schwebt um Mama und Anna-Lena (2) herum. Mama sagt zu Anna-Lena: »Du darfst die Biene nicht erschrecken, sonst sticht sie dich.« Anna-Lena dreht sich völlig unbeeindruckt zur Biene um und macht: »Buh!«


Autor/in: G. Schunck   26. Juni 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (93)
Ich gieße im Garten Blumen. Johannes (4) möchte mit mir Fußball spielen und sagt: »Papa komm, die Schnecken haben jetzt genug zu trinken.«


Autor/in: c. k   19. Juni 2018Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (72)
Rebecca erzählt: »Das Shampoo vertrage ich nicht, davon bekomm ich Schuppen. Ich bin doch kein Fisch!«


vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App