Besuchen Sie unseren Sponsor: Ranketing GmbH

Buch „Mein Papa heißt Liebling“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Natur & Tiere


Autor/in: K. Loibl   05. Dezember 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (11)
Beim Hundequartettspielen. Ich: »Wie heißen die weißen Hunde mit den schwarzen Punkten?« Marlene: »Hm … « Ich: »Dalmatiner!« Marlene: »Mama, im Kindengarten in der blauen Gruppe gibt es sich eine Tina!«


Autor/in: S. Sieste   28. November 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (28)
Oliver (3) und ich sitzen im Warteraum beim Kinderarzt und sehen uns ein Kinderbuch an. Wir entdecken darin ein lustiges Bild von einer Sau mit ihren Ferkeln. Mit seinen Gedankengängen rechne ich überhaupt nicht, als er sagt: »Wahr Mama, das ist eine Schweinerei!«


Autor/in: J. Ino.   19. November 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (51)
Sophia (fast 5) sagt: »Mama, weißt du, woran ich merke, dass der Herbst schon fast zu Ende ist?« Ich frage, woran. »Na die schönen bunten Blätter sehen jetzt schon ganz verrostet aus.«


Autor/in: J. Ino.   28. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (67)
Maksim (5) beobachtet Zugvögel, die nach Süden fliegen. Er fragt: »Mami, wie lange können sie denn fliegen bis sie müde werden?« Ich antworte, manche den ganzen Tag. Er ist beeindruckt. »Die müssen ja fit sein! Nehmen sie dabei etwa auch noch ihre Nester mit?«


Autor/in: N. Heckmann   27. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (72)
Fynn (8) macht Hausaufgaben. Ich erkläre ihm: »Nomen sind die Wörter mit der/die/das. Die kannst du sehen und anfassen.« Beim Wort Igel wird Fynn stutzig. Er sagt: »Mama, Igel kann kein Nomen sein, der hat doch Stacheln, den kann ich nicht anfassen!«


Autor/in: b. bo   17. Oktober 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (80)
Anna-Lena (3) kommt empört vom Ponyreiten zurück: »Das Pferd, auf dem ich geritten bin, hatte gar kein Horn!« (Erst da wird mir klar, dass sie Einhörner für real hält)


Autor/in: S. Mielke   29. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (60)
Ich zähle ein paar Bären auf: Eisbär, Braunbär, Brillenbär. Noah (3) ergänzt: »Und Erdbeer, ne?«


Autor/in: F. Schauer   29. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (61)
Finn (4) werden die Frühblüher im Buch erklärt. Ganz besonders gefällt ihm der Krokus. »Mama, schau, hier sind noch mehr Krokusnüsse!«


Autor/in: S. Walter   28. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (68)
Maitea (5) betrachtet den Himmel. Nach einer Weile sagt sie: »Mama, wenn die Wolken bemerken, dass man sie beobachtet, bilden sie eine Show ab.«


Autor/in: R. A.   09. September 2019Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (104)
Lea (3) stapelt im Kindergarten Bauklötze aufeinander. Ich frage sie, was sie denn Schönes baut, da sagt sie: »Ein Mietshaus.« Ich wundere mich noch, dass sie das Wort verwendet, da spricht sie schon weiter: »Da wohnen alle meine Miezekatzen drin.«


vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App